email hidden; JavaScript is required

Aktuelle Stellenangebote 16.11.2020

Wir suchen Sie!

Alltagsbegleiter/in – Mutmacher/in  – Herzlichkeits-Profi

mit einer abgeschlossenen Ausbildung als

  • Heimhelfer/in
  • Pflegeassistent/in
  • Fachsozialbetreuer/in Altenarbeit

Teilzeit nach Vereinbarung 

weiterlesen

Bücherflohmarkt 12.10.2020

Unser Freiluft-Bücherflohmarkt war ein voller Erfolg, viele Bücher haben ein neues Zuhause gefunden! 🤩🥳
Deshalb haben wir jetzt Platz in unserem Lager und können ab sofort wieder Buchspenden entgegen nehmen.
Bitte nur gut erhaltene Bücher, keine Dachboden- oder Keller-Leichen… 👻
Abgabe zu unseren Büro-Öffnungszeiten, Mo – Fr, 7.00 – 13.00 Uhr oder nach Vereinbarung.
Herzlichen Dank schon im Voraus! 😍
 
Euer VITA MOBILE Bücher-Team
 

Mit dem Erlös des Bücherflohmarktes wird unsere Gedächtnis-Trainings-Gruppe, der VITA MOBILE SelbA-Club, finanziell unterstützt.

Neuer Vorstand 30.09.2020

Im Rahmen der Generalversammlung des Vereins VITA MOBILE GenerationenLeben vom 16.9.2020 wurde der Vorstand neu gewählt.

Neuer Vorsitzender ist MR Dr. Wolfgang Loidl, sein Stellvertreter MR Dr. Manfred Rausch.

Alle weiteren Vorstandsmitglieder, die Rechnungsprüfer und Beiräte können Sie hier nachlesen.

V.l.n.r.: Hauser, Ratzinger, Kimbacher, Loidl, Mayrhofer, Brantner, Schreiberhuber, Zauner, Liedlgruber, Oeller, Rausch

Ehrendes Gedenken an Elfriede Salat 02.09.2020

In Hochachtung und ehrendem Angedenken

verabschieden wir uns

von unserer Gründungsvorsitzenden

Elfriede Salat

 

Für VITA MOBILE:

LAbg.a.D. Gertrude Schreiberhuber, Vorsitzende

Mag. Carola Kimbacher, MBA, Geschäftsführerin

Lesen Sie hier einen Nachruf.

Jahresbericht 2019 01.07.2020

Liebe BesucherInnen unserer Webseite,

mit etwas Verspätung dürfen wir Ihnen nun den Jahresbericht 2019 hier präsentieren. Wir freuen uns, wenn Sie sich ein Bild von unseren vielfältigen Aktivitäten machen möchten.

Bitte klicken Sie hier, um den Bericht zu öffnen.

Wenn Sie uns auch regelmäßig finanziell unterstützen möchten, können Sie förderndes Mitglied werden.

Die Beitrittserklärung finden Sie hier, bitte ausdrucken, ausfüllen und uns zukommen lassen.

Ihre Spende hilft uns, Projekte zu finanzieren, die nicht von der öffentlichen Hand unterstützt werden.

Verein VITA MOBILE GenerationenLeben

IBAN: AT431511000911010080

MAN als verlässlicher Partner 10.06.2020

Ein riesiges DANKE an MAN für die nachhaltige finanzielle Unterstützung. Diese ist unverzichtbar um unser seit 2015 bestehendes, gemeinsames Projekt, den Besuchs- und Begleitdienst „Zeit für Dich“ aufrecht zu erhalten.

Gerade in Zeiten der totalen Isolation alter Menschen im Zuge der Corona-Krise hat sich unser Freiwilligen-Dienst sehr bewährt.

Auch heuer ermöglicht die Förderung in der Höhe von € 5.000.- die professionelle Begleitung und Abwicklung.

 

Karl-Heinz Rauscher übergibt den symbolischen Scheck an Carola Kimbacher, natürlich mit Sicherheitsabstand 😉

Foto: © MAN Truck & Bus

Ausführliche Berichte können Sie hier nachlesen:

Tips, Rundschau

24h.Betreuung 23.09.2018

Das Diakoniewerk bietet seit März 2018 im Großraum Steyr/Kirchdorf eine zusätzliche Form der Begleitung von SeniorInnen, die den Verbleib in den eigenen vier Wänden ermöglicht.

Rund 300 Familien schätzen bereits dieses 24h-Angebot in Oberösterreich und fühlen sich gut betreut.

Im Rahmen eines persönlichen Kennenlernens luden das Diakoniewerk und VITA MOBILE kürzlich Partner, KundInnen und Interessierte ein und zogen ein erstes Resümee über die Zusammenarbeit und die Entwicklung.

„Die Menschen, die wir begleiten, stehen bei uns an erster Stelle. Wir freuen uns, dass das Angebot in Steyr und Umgebung so gut angenommen wird und wir bereits zahlreiche Familien begleiten und unterstützen können. Unser Ziel ist es, für alle Klientinnen und Klienten individuell die bestmögliche Betreuung zu schaffen“, so Mathias Kalb, Leiter der 24h.Betreuung.

Carola Kimbacher, Geschäftsführerin von VITA MOBILE, ist erfreut über die Zusammenarbeit: „Das Angebot an 24-Stunden-Betreuung ist mittlerweile in OÖ fast unüberschaubar, für die betroffenen Familien ist es nicht einfach, bei einem Bedarf an dieser Form der Betreuung eine gute Entscheidung zu treffen. Leider gibt es noch keine einheitlichen Qualitätsstandards oder ein Gütesiegel, das eine Orientierung bieten könnte. Das Diakoniewerk ist aufgrund seiner traditionell sehr hohen menschlichen, professionellen und ethischen Standards ein vertrauenswürdiger Kooperationspartner für uns. Denn die von uns betreuten KundInnen sollen nach einem Umstieg auf die 24h.Betreuung nicht auf die gewohnte Qualität verzichten müssen.“

Rückfragen zur 24h.Betreuung richten Sie bitten an:

Mathias Kalb, Leitung 24h.Betreuung

Diakoniewerk Oberösterreich

Mobil 0664 88 54 46 81, Telefon: 07235 63 251 469

E-Mail: email hidden; JavaScript is required

www.24hBetreuung.diakoniewerk.at

Die Info-Broschüre ist auch erhältlich

im Büro von VITA MOBILE!

v.l.n.r.: Mathias Kalb, Carola Kimbacher, Gertrude Schreiberhuber, Johann Stroblmair

Aktuelle Stellenangebote

Verstärkung gesucht:
Heimhilfe, PA, FSBA

weiterlesen

Bücherflohmarkt

Buchspenden ab sofort wieder willkommen!

weiterlesen

Neuer Vorstand

Vorstand neu gewählt

weiterlesen

Ehrendes Gedenken an Elfriede Salat

Stille Trauer um unsere Gründerin

weiterlesen

Jahresbericht 2019

Das war 2019 bei VITA MOBILE

weiterlesen

MAN als verlässlicher Partner

Großzügige Geldspende ermöglicht professionelle Abwicklung

weiterlesen

24h.Betreuung

Diakoniewerk als Netzwerkpartner mit hohem Qualitätsanspruch

weiterlesen