Aktuelle Stellenangebote 20.10.2022

Wir suchen Sie!

Alltagsbegleiter/in – Mutmacher/in  – Herzlichkeits-Profi

mit einer abgeschlossenen Ausbildung als

  • HeimHelfer/in
  • PflegeAssistent/in
  • FachSozialBetreuer/in Altenarbeit
  • PflegeFachAssistent/in
  • Dipl. Gesundheits- und KrankenPfleger/in

Teilzeit nach Vereinbarung 

weiterlesen

SelbA-Club und Besuchsdienst 18.11.2022

Aktuell gibt es wieder freie Plätze in unserem VITA MOBILE SelbA-Club: Gedächtnistraining, Sitztänze, fröhliche Lieder, Motorik-Training und vieles mehr in einer geselligen Runde!

Alle Infos finden Sie hier.

Für unseren Besuchs- und Begleitdienst Zeit für Dich suchen wir dringend Freiwillige.

Eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung für Menschen, die ein bisschen Zeit verschenken möchten, mehr Lebensfreude und Abwechslung für die besuchten Personen!

Weitere Infos finden Sie hier.

Wir informieren Sie gerne auch persönlich unter 07252 86 999 und freuen uns auf Sie!

 

Bücherflohmarkt 18.10.2022

 
Der nächste Flohmarkt findet im April 2023 statt, das genaue Datum geben wir rechtzeitig hier bekannt.
 
Buchspenden nehmen wir ganzjährig entgegen, bitte keine Dachboden- oder Keller-Leichen… 👻
Abgabe zu unseren Büro-Öffnungszeiten, Mo – Fr, 7.00 – 13.00 Uhr oder nach Vereinbarung.
Herzlichen Dank schon im Voraus! 
 
Mit dem Erlös der Bücherflohmärkte wird unsere Gedächtnis-Trainings-Gruppe, der VITA MOBILE SelbA-Club, finanziell unterstützt.

Nachruf Hermann Reichl 26.08.2022

 

 

 

 

Landesrat a.D. Ing. Hermann Reichl

1937 – 2022

 

Hermann Reichl war als anerkannter und zukunftsorientierter Sozialpolitiker im Jahr 1986 unser erster Förderer seitens des Landes OÖ sowie der öffentlichen Hand generell.

Er erkannte damals die akute Notwendigkeit, Pflegeleistungen auch im häuslichen Umfeld zu professionalisieren, damit ältere und gesundheitlich beeinträchtigte Menschen solange als möglich nicht in einer stationären Einrichtung untergebracht werden müssen.

Er ermöglichte nicht nur den finanziellen Start des damaligen Vereins Steyrer Heimhilfe und Hauskrankenpflege, sondern verhalf ihm und unserer Arbeit auch zu breitem öffentlichen Ansehen.

Der Einsatz für die Schwächeren in unserer Gesellschaft prägte das Leben und Wirken von Hermann Reichl.

Der gesamte Vorstand sowie die Geschäftsführung  von VITA MOBILE möchten hiermit der Trauerfamilie die aufrichtige Anteilnahme aussprechen.

Spende von Steyr Automotive 23.08.2022

Anlässlich einer Sonderprüfung im Rahmen der Ennstal Classic auf dem Werksgelände von Steyr Automotive wurde uns am Freitag, 22. Juli 2022, ein Scheck über eine Spende von 3.000 Euro  überreicht.

„Historie und Moderne, Empathie und Respekt für das Alte mit Offenheit und Fokus auf das Neue – das verbindet uns und mit dieser Symbolik bilden die Schmuckstücke der Ennstal Classic bei uns im Werk eine schöne Brücke zu unserer Kooperation mit Vita Mobile“, so Dr. Birgit Pfefferl, Head of Corporate Communications bei Steyr Automotive. „Mit 3.000 Euro fördern wir auch heuer das langjährige gemeinsame Projekt „Zeit für dich“ und damit den sozialen Kontakt und Dialog zwischen den Generationen!“

Wir bedanken uns sehr herzlich und freuen uns über die weitere Zusammenarbeit!

Sie interessieren sich für unseren Besuchs- und Begleitdienst?

Infos für Freiwillige und/oder Menschen, die sich gerne besuchen lassen möchten, finden Sie hier.

 

Jahresbericht 2021 14.06.2022

Geschätzte PartnerInnen und KundInnen, liebe FreundInnen von VITA MOBILE!

Nach Fertigstellung der Jahresabschlüsse liegt nun auch der Arbeitsbericht des Jahres 2021 mit interessanten Hintergrundinformationen und Bildern des vergangenen Geschäftsjahres vor.

Unseren Jahresbericht 2021 finden Sie hier.

Machen Sie sich ein Bild von der Vielfalt unseres Wirkens in der Stadt Steyr!

Falls Sie förderndes  Mitglied im Verein VITA MOBILE GenerationenLeben werden möchten, nutzen Sie bitte diese Beitrittserklärung.

Netter Besuch zum Tag der Krankenpflege 13.05.2022

Zum internationalen Tag der Krankenpflege (12. Mai) besuchten uns zwei Vertreterinnen von Treffpunkt Mensch und Arbeit Steyr.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die wertschätzenden Gespräche und das ehrliche Interesse an den Herausforderungen der Mobilen Betreuung und Pflege.

v.l.n.r.: Renate Krahwinkler, Ulrike Hammerl, Carola Kimbacher, Johanna Fuchs

Neuer Vorstand 30.09.2020

Im Rahmen der Generalversammlung des Vereins VITA MOBILE GenerationenLeben vom 16.9.2020 wurde der Vorstand neu gewählt.

Neuer Vorsitzender ist MedR Dr. Wolfgang Loidl, sein Stellvertreter MedR Dr. Manfred Rausch.

Alle weiteren Vorstandsmitglieder, die Rechnungsprüfer und Beiräte können Sie hier nachlesen.

V.l.n.r.: Hauser, Ratzinger, Kimbacher, Loidl, Mayrhofer, Brantner, Schreiberhuber, Zauner, Liedlgruber, Oeller, Rausch

24h.Betreuung 23.09.2018

Das Diakoniewerk bietet seit März 2018 im Großraum Steyr/Kirchdorf eine zusätzliche Form der Begleitung von SeniorInnen, die den Verbleib in den eigenen vier Wänden ermöglicht.

Rund 300 Familien schätzen bereits dieses 24h-Angebot in Oberösterreich und fühlen sich gut betreut.

Im Rahmen eines persönlichen Kennenlernens luden das Diakoniewerk und VITA MOBILE kürzlich Partner, KundInnen und Interessierte ein und zogen ein erstes Resümee über die Zusammenarbeit und die Entwicklung.

„Die Menschen, die wir begleiten, stehen bei uns an erster Stelle. Wir freuen uns, dass das Angebot in Steyr und Umgebung so gut angenommen wird und wir bereits zahlreiche Familien begleiten und unterstützen können. Unser Ziel ist es, für alle Klientinnen und Klienten individuell die bestmögliche Betreuung zu schaffen“, so Mathias Kalb, Leiter der 24h.Betreuung.

Carola Kimbacher, Geschäftsführerin von VITA MOBILE, ist erfreut über die Zusammenarbeit: „Das Angebot an 24-Stunden-Betreuung ist mittlerweile in OÖ fast unüberschaubar, für die betroffenen Familien ist es nicht einfach, bei einem Bedarf an dieser Form der Betreuung eine gute Entscheidung zu treffen. Leider gibt es noch keine einheitlichen Qualitätsstandards oder ein Gütesiegel, das eine Orientierung bieten könnte. Das Diakoniewerk ist aufgrund seiner traditionell sehr hohen menschlichen, professionellen und ethischen Standards ein vertrauenswürdiger Kooperationspartner für uns. Denn die von uns betreuten KundInnen sollen nach einem Umstieg auf die 24h.Betreuung nicht auf die gewohnte Qualität verzichten müssen.“

Rückfragen zur 24h.Betreuung richten Sie bitten an:

Mathias Kalb, Leitung 24h.Betreuung

Diakoniewerk Oberösterreich

Mobil 0664 88 54 46 81, Telefon: 07235 63 251 469

E-Mail: m.kalb@diakoniewerk.at

www.24hBetreuung.diakoniewerk.at

Die Info-Broschüre ist auch erhältlich

im Büro von VITA MOBILE!

v.l.n.r.: Mathias Kalb, Carola Kimbacher, Gertrude Schreiberhuber, Johann Stroblmair

SelbA-Club und Besuchsdienst

TeilnehmerInnen und Freiwillige gesucht!

weiterlesen

Aktuelle Stellenangebote

Verstärkung gesucht: DGKP, PFA, FSBA, PA, Heimhilfe

weiterlesen

Bücherflohmarkt

Auf Wiedersehen im Frühling!

weiterlesen

Nachruf Hermann Reichl

Sozialpolitiker Hermann Reichl verstorben

weiterlesen

Spende von Steyr Automotive

Zeit für Dich: ein weiteres Jahr der Zusammenarbeit ist gesichert!

weiterlesen

Jahresbericht 2021

Ab sofort als Nachlese verfügbar!

weiterlesen

Netter Besuch zum Tag der Krankenpflege

Treffpunkt Mensch und Arbeit zu Besuch bei uns

weiterlesen