email hidden; JavaScript is required

Angehörigen Entlastungsdienst

Zielgruppe des Angehörigen Entlastungsdienstes (AED) sind Angehörige, die schon über einen längeren Zeitraum eine Person  mit Pflegegeldstufe 3-7 oder einer Demenzerkrankung pflegen.

Angeboten wird eine ersetzende Betreuung und Pflege in einem Zeitrahmen von Montag bis Freitag zwischen 6.00 und 18.00 Uhr, begrenzt bis zu einem Ausmaß von 120 Stunden pro Jahr. Falls Sie zu anderen Zeiten eine Entlastung benötigen, beraten wir Sie gerne.

Die Kostenbeiträge orientieren sich an den Tarifen der Mobilen Dienste und sind vom Einkommen und – bei Pflegegeldbezug – auch vom Pflegegeld abhängig.

Die aktuelle Tariftabelle finden Sie hier.

Nutzen Sie dieses Angebot für eine Erledigung oder eine Freizeit-Aktivität!

blumen1

Weiterführende Informationen des Landes OÖ

Aktuelle Stellenangebote

Verstärkung gesucht für FSBA und Heimhilfe

weiterlesen

Bücherflohmarkt

Danke, Danke, Danke!

weiterlesen

NEU: 24h.Betreuung

Diakoniewerk als Netzwerkpartner mit hohem Qualitätsanspruch

weiterlesen

MAN radelt für Besuchsdienst

Toller Erfolg der Aktion „Radelt zur Arbeit!“

weiterlesen

VITA MOBILE SelbA-Club

20 Jahre Projekte Jung & Alt, 10 Jahre SelbA-Club

weiterlesen

Angehörige werden entlastet

Unterstützungsangebot für pflegende Angehörige

weiterlesen