Hauskrankenpflege

Hauskrankenpflege umfasst die Pflege, Betreuung und Beratung eines Menschen bei akuten oder chronischen Erkrankungen in der gewohnten Umgebung.

Sie wird auf Veranlassung des behandelnden Arztes oder eines Krankenhauses von diplomiertem Pflegepersonal durchgeführt.

Laut Richtlinien des Landes OÖ darf das Ausmaß der Pflegeleistung 30 Stunden im Monat nicht überschreiten.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter handeln nach dem Grundsatz der aktivierenden Betreuung. Das heißt, sie richten ihre Arbeit auf die Förderung, Erhaltung oder Wiederherstellung Ihrer Fähigkeiten und Fertigkeiten aus.

 

  • Blutzuckerkontrolle, Insulingabe
  • Wundversorgung, Lasertherapie
  • Medikamenteneinnahme
  • Inkontinez- und Stomaversorgung
  • Sondenernährung
  • Palliativpflege
  • Information und Beratung

 

 

Aktuelle Stellenangebote

Verstärkung gesucht:
PFA, FSBA, PA, Heimhilfe

weiterlesen

Neuer Vorstand

Vorstand neu gewählt

weiterlesen

24h.Betreuung

Diakoniewerk als Netzwerkpartner mit hohem Qualitätsanspruch

weiterlesen